New Energy with Dante®

MONACOR-DT, praktisch zukunftsweisend... 

Audio-over-IP-Lösungen mit Dante-Schnittstellen zu realisieren wird dank der neuen DT-Serie der Marke MONACOR nun komfortabel und preislich äußerst attraktiv. Im Mittelpunkt steht der Lautsprecher WALL-05DTM für die Festinstallation in Shops, Hotels, in der Gastronomie, in Schulen oder Indoor-Sportstätten. Im klassischen Design und mit modernstem Innenleben macht die sehr gut klingende Box überall eine tolle Figur. Installation und Einrichtung des Systems sorgen für höchste Effektivität. Die Möglichkeiten sind dank des Dante®-Standards und des weiteren DT-Sortiments praktisch unendlich.

Audinates Dante® ist die zukunftsweisende Netzwerktechnologie zur digitalen, parallelen Übertragung unterschiedlicher Audiosignale. Die Signale werden unkomprimiert, synchronisiert und nahezu ohne Latenz übertragen. So ist die Dante-Technologie optimal für Live-Events, Recording, Broadcast oder Installationen geeignet.

Die Vorteile der Nutzung eines Standard-IT-Netzwerkes zur Übermittlung von Audio liegen klar auf der Hand. Bei der Verkabelung von Projekten können deutliche Kosteneinsparungen erzielt werden.

Zudem bietet die Technologie ein sehr hohes Maß an Flexibilität bei der Planung und Umsetzung. So kommen zum Beispiel anstelle von schweren und meist kostenintensiven Analog- oder Multicore-Kabeln preiswerte Ethernet-Verkabelungen zum Einsatz.

Dante® bietet die attraktive Möglichkeit der parallelen Nutzung in einem bestehenden Netzwerk. Die digitale Übertragung wird durch andere elektrische Geräte nicht gestört und führt bei großen Kabellängen zu keiner Verschlechterung der Signale. Über die frei zur Verfügung stehende Software Dante®-Controller lässt sich bestimmen, von welchem Dante®-fähigen Gerät zu welchem anderen Dante®-fähigen Empfänger Audiosignale über das Netzwerk geroutet werden sollen.

Da die Verbindungen logisch bestehen und nicht physikalisch, besteht die Möglichkeit, Verbindungen per Mausklick zu verändern. Ein Kanal als Träger des Audiosignals kann von vielen unterschiedlichen Geräten im gleichen Netz empfangen werden. 

 
 
 
 

Audio-over-IP mit MondeF: Multiroom-Streaming für bis zu 64 Zonen

100-Volt-Technik war lange Zeit der Standard für kommerzielle Beschallungstechnik. Sie ist kosteneffizient und unkompliziert. Sie kommt aber auch aus einer Zeit, die noch kein Internet kannte – erst recht nicht als Standard in Supermärkten, Hotels und Schulen.

Audiosignale werden inzwischen ganz komfortabel per Ethernet und Internet übertragen. Digitale Audio-Netzwerke vereinfachen heutzutage das Routing von Audiosignalen für feste Installationen oder Event-Anwendungen und bieten viele handfeste Vorteile.

Überall dort, wo verschiedene Räume auch unterschiedlichen Sound brauchen, ist Flexibilität gefragt. Mit neuen IP-Lösungen wie MondeF ist es möglich, in bis zu 64 Zonen separat verschiedene Internetradio-Kanäle oder Playlists abzuspielen. Mit MondeF wird Audio-over-IP und die Konfiguration und Steuerung von Beschallungszonen über ein einziges Netzwerkkabel zum Kinderspiel.

Systemintegratoren, Facherrichtern und Installateuren steht somit eine leistungsfähige und flexible Lösung zur Verfügung, die für die gesamte Installation exzellente Audioqualität garantiert. Die MondeF-Lösungen können Sie als systemzertifizierter Partner anbieten.

MondeF ist kompatibel mit unserem DT-Sortiment: Die netzwerkfähigen IP-Lautsprecher und -Verstärker mit integriertem Dante®-Modul bilden die perfekte Ergänzung zur neuen MondeF-Serie. Sparen Sie sich die Kosten für aufwendige 100-V-Verkabelungen und platzraubende Verstärker-Installationen. Profitieren Sie von der maximalen Flexibilität der zentral verwalteten und ortsunabhängig gesteuerten Dante®-Lösungen. Umfangreiche Routing-Möglichkeiten und einfache sowie günstige Konfiguration von größeren AV-Setups sind damit schnell umsetzbar.

Mehr über MondeF erfahren

Der WALL-05DTM - Plug & Play Audio over IP

Der Wandlautsprecher WALL-05DTM verfügt über ein integriertes 1-Kanal-Dante®-Modul. Dieser Dante®-Lautsprecher ist vor allem für kommerzielle Anwendungen im professionellen Bereich geeignet. Anwendung findet er, wenn mehrere Audiokanäle über lange Distanzen und zu verschiedenen Orten oder Bereichen übertragen werden müssen. Einsatzgebiete sind Schulen, Bürogebäude, Fitnessstudios, Shops und Restaurants.

Im Gegensatz zur analogen Übertragung bietet die digitale Übertragung gleich mehrere Vorteile. Das Signal ist auch bei größeren Entfernungen vergleichsweise störunanfällig und die Ansprüche an die Qualität des Kabels sind geringer als bei analogen Audioübertragungen. Im Vergleich zu anderen Audio-über-Ethernet-Anwendungen wie CobraNet oder EtherSound bietet Dante® integrierten Gigabit-Support, mehr Kanäle, geringere Latenz und automatische Konfiguration.

Die Stromversorgung des WALL-05DTM erfolgt über PoE (Power over Ethernet) oder durch ein optional erhältliches 12-V-Netzteil.

SETUP ONE: Konferenzraum

Aufbaulautsprecher, 60–80 m2

Kundenanforderungen:

  • Klangstarke Aktivboxen zur Wand- oder Deckenmontage mit PoE (Power-over-Ethernet), u. a. für PC-Tonwiedergabe
  • Gleichmäßige Schallverteilung der angeschlossenen Lautsprecher für eine sehr gute Sprachverständlichkeit an jeder Sitzposition im Raum
  • Anschlussmöglichkeit eines Ansteckmikrofons für vielseitige Beschallungssituationen, bspw. Meetings, Workshops, Tagungen oder Konferenzen
  • Einfachste Bedienung und größtmögliche Flexiblität für bspw. PC-Präsentationen oder die Medienwiedergabe über einen fest installierten PC bzw. Laptop

Lösung

Konferenzräume sollen vielseitig verwendbar und gleichzeitig einfach zu nutzen sein. Eine ausgezeichnete Sprachverständlichkeit und bestmögliche Medienwiedergabe sind dabei die zentralen Anforderungen.

Vier installierte, Dante®-fähige Wandlautsprecher WALL-05DTM/WS sorgen für eine exzellente Audioqualität: Mit dem aktiven und intuitiv zu bedienenden Soundsystem wird eine gleichmäßige Schallverteilung erreicht, sodass eine ausgewogene Sprachübertragung an jeder Hörposition gewährleistet ist.

Um die Bewegungsfreiheit des Redners bei bspw. Vorträgen oder Präsentationen sicherzustellen, kommt ergänzend ein Taschensender mit Kopfbügel- bzw. Krawattenmikrofon TXA-800HSE zum Einsatz.

Die Präsentation von multimedialen Stereo-Signalquellen bzw. -Inhalten über einen angeschlossenen Laptop gestaltet sich denkbar einfach: Über die Audiosignal-Weiche HDAW-203 wird das Laptop-Signal mittels HDMI™ in das Lautsprechersystem eingespeist. Der HDAW-203 extrahiert das (Stereo-) Audiosignal vom Videosignal, welches anschließend mittels des Konverters SMC-1 in 2 x Mono umgewandelt wird. Das Mono-Signal wird schließlich über den Dante®-Ausgang (EtherCon/RJ45) des Dante®-Transceivers DADC-144DT an die vier Aktivlautsprecher WALL-05DTM/WS geleitet.

SETUP TWO: Einkaufspassage

Einbau- und Aufbaulautsprecher, 1200–1600 m2

Kundenanforderungen:

  • Klare und natürliche Musikwiedergabe in allen Bereichen der Einkaufspassage, bspw. in den Shops, auf den Gängen und in den sanitären Einrichtungen
  • Beschallung mit akustischen Veranstaltungshinweisen und Werbedurchsagen in bester Sprachverständlichkeit
  • Einfache und schnelle Bedienung des Systems, um sich ganz auf die Kundenberatung fokussieren zu können
  • Kompakte und optisch unauffällige Deckeneinbaulautsprecher, die sich harmonisch in das Shop-Design integrieren
  • Zuverlässige Technik, die für den ganztägigen Einsatz über Jahre entwickelt wurde

 

Lösung

Hervorragende Klangqualität und exzellente Sprachverständlichkeit, hohe Reichweite und flächendeckende Beschallung – in akustisch anspruchsvollen Räumen sind diese Faktoren von großer Bedeutung.

Vom Back-Office des Center-Managements gelangen die digitalen Audiosignale zu den insgesamt vier Zonen: Über einen Shuttle-PC mit vorinstallierter Musiksoftware (und Dante® Virtual Soundcard) können alle Bereiche unabhängig voneinander beschallt werden – sowohl in der Lautstärke als auch mit verschiedenen Playlisten. Darüber hinaus lassen sich auch maßgeschneiderte Info- oder Werbeprogramme u.a. zeitgesteuert abspielen. In den Shops kommen Dante®- kompatible Verstärker vom Typ PA-900DT und AKB-160DT zum Einsatz. Als Dante®-Instreamer erhalten sie über das bereits bestehende lokale Netzwerk ein digitales Audiosignal und speisen dieses in die analoge Audioanlage vor Ort ein. Die dort installierten Deckenlautsprecher EDL-62HQ sorgen für eine angenehme Atmosphäre am Point-of-Sale.

Auch in den übrigen Bereichen ist eine lückenlose Beschallung gewährleistet: Die aktiven Wand- und Deckenlautsprecher verfügen über einen 30 W starken, internen Verstärker und unterstützen zudem Power over Ethernet, sodass die Stromversorgung über einen angeschlossenen PoE-Switch gewährleistet ist. Sowohl die Deckenlautsprecher EDL-80DT als auch die Tonsäulen ETS-630DT sind selektiv adressierbar (IP) und können per Multicast Audiodaten in hochwertiger Wiedergabequalität streamen. Jeder Lautsprecher lässt sich auch nachträglich, ohne Änderung von Hardware oder Verkabelung, zu Gruppen und Zonen zuordnen.

 

SETUP THREE: Sport- und Freizeitcenter

Einbau- und Aufbaulautsprecher, 1600–1900 m2

Kundenanforderungen:

  • Flexibel konfigurierbare Beschallungsanlage für die verschiedenen Funktionsbereiche, darunter Lobby, Bistro, Sportplätze und Wellnessbereich
  • Hochwertige Mehrzonen-Lösung, separat ansteuerbar mit unterschiedlichen Playlisten und in individueller Lautstärke
  • Dezente, unaufdringliche Hintergrundmusik in der Lobby, im Schwimmbad, den angrenzenden Umkleidekabinen und in den sanitären Einrichtungen
  • Klangstarke, modernste PA-Lautsprecherboxen mit hohem Schalldruck für das multifunktionelle Spielfeld
  • Robuste Deckeneinbaulautsprecher für den Pool- und Sauna-Bereich
  • Eine Sprechstelle am Empfang, um Durchsagen tätigen zu können 

Lösung

Abhängig vom Funktionsbereich sind höchste Sprachverständlichkeit, dezenter Hintergrundsound oder aber eine druckvolle Musikwiedergabe gefordert.

Ein am Empfang installierter Shuttle-PC mit Musiksoftware (und Dante® Virtual Soundcard) dient als Audioquelle und ermöglicht gezielte, individuelle Einspielungen auf die Lautsprecherlinien. Über ein angeschlossenes Schwanenhalsmikrofon ECM-300DT können außerdem wichtige Durchsagen getätigt werden.

In der Lobby und dem angrenzenden Bistrobereich sorgen die aktiven 2-Wege-Decken-Einbaulautsprecher EDL-80DT für eine angenehme Hintergrundmusik. Ergänzend kommen hier die aktiven Wandlautsprecher WALL-05DTM/WS zum Einsatz.

Im Wellnessbereich leisten die Deckenlautsprecher EDL-156 eine dezente Musikbeschallung. Über die Dante®-Instreamer PA-900DT und AKB-160DT werden die digitalen Audiosignale in ein analoges Signal gewandelt, verstärkt und schließlich ausgegeben.

Auf dem multifunktionell nutzbaren Spielfeld sorgen die PA-Lautsprecherboxen EUL-2/SW, eingebunden über einen Dante®-Transceiver DADC-144DT, für eine druckvolle Beschallung. 

Auf den übrigen Spielfeldern liefern die ballwurfsicheren Wandlautsprecher ESP-72/WS in Verbindung mit dem Verstärkermodul AKB-160DT einen gut abgestimmten Sound. Zur flächendeckenden sowie gleichmäßigen Beschallung der gesamten Freizeitanlage kommen weitere Einbau- und Aufbaulautsprecher in den Umkleiden, den sanitären Einrichtungen sowie im Duschbereich zum Einsatz.

Weitere Konfigurationsbeispiele

 

Entdecken Sie unsere AoIP-Szenarien in unserer Broschüre Commercial Audio Solutions

stock.adobe.com - Roman | zhu difeng | Dmitry Vereshchagin

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseite.
Kontakt