EVA-16SEN

Best.-Nr.: 17.4220

Audio-Management-Controller (Slave)
mit EN-54-16-Zertifizierung für Sprachalarmierungsanlagen (SAA) nach DIN EN 60849 (VDE 0828) und DIN VDE 0833-4. Als Erweiterung für den Controller EVA-16MEN managt und überwacht EVA-16SEN Mikrofon-, Notfall- und gespeicherte Evakuierungsdurchsagen, eventuell gewünschte Musikeinspeisungen und die gesicherte Wiedergabe von Gongs und Sirenen. Darüber hinau…

+ mehr
EUR 4.729,00
UVP *
Im B2B-Shop kaufen
*
Wichtiger Hinweis: Bei den angezeigten UVP-Preisen handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen, die der Handel gegenüber dem Letztverbraucher erheben kann. Sie sind weder Bestandteil eines Angebotes noch Werbung. Sie enthalten alle Preisbestandteile einschließlich der Umsatzsteuer, nicht aber gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten. Für Händler gelten unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, die in unseren jeweils aktuellen Preislisten für den Handel abgedruckt sind.
Produktinfos
EVA-16SEN
Audio-Management-Controller (Slave)
mit EN-54-16-Zertifizierung für Sprachalarmierungsanlagen (SAA) nach DIN EN 60849 (VDE 0828) und DIN VDE 0833-4. Als Erweiterung für den Controller EVA-16MEN managt und überwacht EVA-16SEN Mikrofon-, Notfall- und gespeicherte Evakuierungsdurchsagen, eventuell gewünschte Musikeinspeisungen und die gesicherte Wiedergabe von Gongs und Sirenen. Darüber hinaus überwacht EVA-16SEN die angeschlossenen Endverstärker sowie eine eventuell vorhandenen Notstromversorgung. Des Weiteren werden angeschlossene Lautsprecherlinien auf Unterbrechung, Impedanzabweichung sowie Kurz- und Erdschluss überwacht.
Einsetzbar als Slave-Einheit für EVA-16MEN für komplexere Projekte, kaskadierbar auf bis zu 10 Systeme.
  • Verstärkerüberwachung mit Havarieumschaltung (8 Verstärker und 1 Reserveverstärker)
  • Überwachung von bis zu 8 Lautsprecherlinien in AB-Verkabelung (16 Prüfkreise)
  • Anschlussmöglichkeit von 2 Feuerwehrsprechstellen (MEVAC-1FT) an der Geräterück- oder auch als Handmikrofon (MEVAC-1FH) direkt an der Frontseite
  • Anschlussmöglichkeit für bis zu 8 überwachte Systemsprechstellen EVA-16TER
  • 4 Audioeingänge mit freier Zuordnung/Verteilung der Audio-Eingangssignale
  • 2 zusätzliche Audioeingänge (AUX)
  • 4 trafosymmetrierte NF-Ausgänge + 1 Ausgang für Havarieverstärker mit freier Zuordnung der verschiedenen Musikquellen
  • Digitaler Sprachspeicher für Alarmmeldungen
  • Klang- und Lautstärkeregelung für jeden Verstärkerkanal
  • Einfache Programmierung über Taster und zweizeiligem Display
  • Umfangreiche Ein- und Ausgänge zur Kontrolle und Signalisierung
  • RS-232-Schnittstelle zur Programmierung bzw. Update über einen PC
  • 482-mm-Rackeinbau (19")
  • Stromversorgung ~ 230 V/50 Hz/25 VA oder DC 24 V/600 mA
  • Abmessungen 483 x 88 x 248 mm (19", 2 HE)
  • Gewicht 6 kg
  • Netz- und 24-V-Notstrombetrieb
Zubehör Technische Daten

Technische Daten EVA-16SEN

EVA-16SEN
Art Audio-Management-Controller (Slave)
Typ EN-54-16-Zertifizierung für Sprachalarmierungsanlagen (SAA) nach DIN EN 60849 (VDE 0828) und DIN VDE 0833-4
Farbe Schwarz
Material Metall
Passend für Controller EVA–16MEN
Stromversorgung ˜ 230 V/50 Hz/25 VA oder DC 24 V/600 mA
Abmessungen 483 x 88 x 248 mm (19", 2 HE)
Gewicht 6 kg
Verpackungseinheit 1
Downloads
Produktdatenblatt
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung
Service

MONACOR bietet mehr ...

Wir stellen hohe Ansprüche an die Qualität und technische Sicherheit unserer Produkte. Durch sorgfältiges Prüfen und Dokumentieren sorgen wir außerdem dafür, dass höchste Standards für alle Artikel unseres Sortiments eingehalten werden. Darum können wir mit einem guten Gefühl und in nahezu allen Ländern 3 Jahre Gewährleistung auf alle Produkte von MONACOR INTERNATIONAL geben.

Kontakt & Information

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseiten.
Kontakt