DSM-48DT

Best.-Nr.: 25.7790

Komfortables Audiomanagement im Netzwerk ...
Durch die Dante®-Schnittstelle lässt sich das digitale Lautsprechermanagementsystem DSM-48DT komfortabel als 2-Kanal-Empfänger in ein Dante®-Audionetzwerk einbinden. Die beiden Dante®-Signale sind für die Eingangskanäle IN3 und IN4 alternativ zu den Analog-Eingängen und dem Digitaleingang verfügbar. Somit hat man mit dem DSM-48DT die Möglichkeit…

+ mehr
EUR 979,00
UVP *
Im B2B-Shop kaufen
*
Wichtiger Hinweis: Bei den angezeigten UVP-Preisen handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen, die der Handel gegenüber dem Letztverbraucher erheben kann. Sie sind weder Bestandteil eines Angebotes noch Werbung. Sie enthalten alle Preisbestandteile einschließlich der Umsatzsteuer, nicht aber gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten. Für Händler gelten unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, die in unseren jeweils aktuellen Preislisten für den Handel abgedruckt sind.
Produktinfos
DSM-48DT
Komfortables Audiomanagement im Netzwerk ...
Durch die Dante®-Schnittstelle lässt sich das digitale Lautsprechermanagementsystem DSM-48DT komfortabel als 2-Kanal-Empfänger in ein Dante®-Audionetzwerk einbinden. Die beiden Dante®-Signale sind für die Eingangskanäle IN3 und IN4 alternativ zu den Analog-Eingängen und dem Digitaleingang verfügbar. Somit hat man mit dem DSM-48DT die Möglichkeit, von anderen Dante®-fähigen Geräten, die sich im gleichen Subnetz befinden, ein Stereo- bzw. zwei Mono-Audiosignale zu empfangen und diese/dieses auf die gleiche Weise wie ein Analog- bzw. AES/EBU-Signal zu verarbeiten. Lautsprechermanagementsysteme, die über analoge Ein- sowie Ausgänge verfügen und zusätzlich eine Dante®-Schnittstelle bieten, bezeichnet man als Breakout-Boxen. Um das DSM-48DT als Empfangsgerät zu nutzen, muss es mindestens in einem Fast-Ethernet-Switch (100-Mbit/s-Ethernet) verbunden sein.
Digitales Lautsprechermanagement-System
mit Dante®-Modul
  • 4 analoge Ein- und 8 analoge Ausgänge (XLR, symmetrisch)
  • AES/EBU-Digitaleingang, stereo
  • 2 Dante®-Kanäle
  • DSP 64 Bit, 96 kHz Sample-Rate
  • Dynamikumfang > 118 dB
  • Latenz-Zeit 0,64 ms
  • Routing per Fader für beliebiges Routing der Eingänge auf die Ausgänge
  • Audio-Übertragung über Ethernet mittels Dante®-Protokoll
  • Grafische Benutzeroberfläche, PC-Editor-Software (Geräte werden automatisch erkannt)
  • 80 Benutzer-Presets speicherbar
  • Fernbedienung über USB oder TCP/IP-LAN
  • Dot-Matrix-Display mit 2 x 16 Zeichen
  • VU-Meter mit 4 LEDs pro Kanal, Pegelanzeige und Peak
  • 482-mm-Rackeinbau (19“), 1 HE
Eingang (Angaben pro Kanal)
  • Gain: -48 dB bis +12 dB
  • 10 parametrische Equalizer mit je 8 Filtertypen
  • 2 Frequenzweichen mit Butterworth-, Linkwitz-Riley- und Besselfilter sowie individuell erstellbaren Filtertypen von 6-24 dB/Okt
  • Delay umschaltbar zwischen Zeit (ms) und Entfernung (m): maximal 2000 ms in Schritten von 10 µsec oder maximal 686 m in 3,4-mm-Schritten
  • Limiter Threshold von -48 dBu bis +24 dBu
  • Compressor Release Time 10 dB/s bis 100 dB/s
  • Mute
Ausgang (Angaben pro Kanal)
  • Gain: -48 dB bis +12 dB
  • 10 parametrische Equalizer mit je 8 Filtertypen
  • 2 Frequenzweichen mit Butterworth-, Linkwitz-Riley- und Besselfilter sowie individuell erstellbaren Filtertypen von 6-24 dB/Okt
  • Delay umschaltbar zwischen Zeit (ms) und Entfernung (m): maximal 2000 ms in Schritten von 10 µsec oder maximal 686 m in 3,4-mm-Schritten
  • Limiter Threshold von -48 dBu bis +24 dBu
  • Compressor Release Time 10 dB/s bis 100 dB/s
  • Mute
  • Routing-Fader als Routing-Mix zur Pegelanpassung
  • Phase schaltbar (Invert, 180°)
Tools4music 01/2017
„Der Funktionsumfang der Controller ist überzeugend sachdienlich und stellt alle notwendigen Funktionen bereit, um ein Beschallungssystem wirkungsvoll zu kontrollieren und zu optimieren ... Um eine Dante-Verbindung zwischen dem Controller und einem entsprechend ausgestatteten Sender ... herzustellen, genügt physikalisch zunächst eine einfache CAT-Leitung. Und genau hierin liegt der Charme dieser Netzwerklösung auch begründet: Sie ist wunderbar einfach. Selbst bestehende Hausinstallationen können schnell und einfach zur Übertragung von Audiomaterial verwendet werden. Im Falle das DSM-48 DT funktioniert das mustergültig. ... der Festivaltag verlief aber schlicht fulminant: das Netzwerk war im Handumdrehen konfiguriert und lief von der ersten bis zur letzten Minute problemlos.
Pro & Contra
+ App und Software laufen flüssig
+ attraktiver Preis
+ Dante ermöglicht eine einfache und sichere Anbindung in bestehende Netzwerk-Infrastrukturen
+ komfortabel zu bedienender Controller mit praxisnaher Ausstattung
+ kompatibel zu anderen Controllern/Endstufen und Aktivlautsprechern („Mega“- und DSM-Serie)
- Beschränkung auf nur zwei Dante-Inputs”
Zubehör Technische Daten

Technische Daten DSM-48DT

DSM-48DT
Art Digitales Lautsprechermanagement-System
Frequenzbereich 10-40000 Hz
Eingangssignal max. 11 V
Ausgangssignal max. 4 V
Störabstand > 110 dB
Klirrfaktor < 0,005 %
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Stromversorgung ˜ 230 V/50 Hz/15 VA
Abmessungen 482 x 44 x 185 mm, 1 HE
Gewicht 2,3 kg
Eingänge 4 x XLR, sym.

1 x AES/EBU, stereo

1 x RJ45 (LAN)

Ausgänge 8 x XLR, sym.
Sonstiges USB, LAN
Downloads
Produktdatenblatt
Konformitätserklärung
Bedienungsanleitung
sicherheitshinweise
zeichnung
software
Service

MONACOR bietet mehr ...

Wir stellen hohe Ansprüche an die Qualität und technische Sicherheit unserer Produkte. Durch sorgfältiges Prüfen und Dokumentieren sorgen wir außerdem dafür, dass höchste Standards für alle Artikel unseres Sortiments eingehalten werden. Darum können wir mit einem guten Gefühl und in nahezu allen Ländern 3 Jahre Gewährleistung auf alle Produkte von MONACOR INTERNATIONAL geben.

Kontakt & Information

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseiten.
Kontakt