Hörsaal

Aufbaulautsprecher, 
220–400 m2

Michael Krebbing
Technisches Projektmanagement
49 421 4865 352

Beschallungsanlagen in Hörsälen fördern die Sprachverständlichkeit

Kundenanforderungen

  • Flächendeckende Beschallung bei gleichzeitig hoher Sprachverständlichkeit im gesamten Hörsaal
  • Sehr gute Audioqualität, auch bei höheren Lautstärken
  • Flexible, multifunktionelle Nutzung des gesamten Beschallungssystems
  • Kabellose Medienwiedergabe über Notebook oder andere mobile Zuspielgeräte
  • Anschluss eines Kopfbügelmikrofons für den Sprecher
Tonsäulen sorgen für eine präzise Schallabstrahlung

Die Lösung

Die High-End-Tonsäulen ETS-360TW/WS bestechen mit einem enorm dynamischen und vollständigen Klangbild, stellen optimale Sprachverständlichkeit an jeder Hörerposition sicher und ermöglichen ein konzentriertes Zuhören, auch über mehrere Stunden.

Die äußerst präzise Schallabstrahlung und der musikoptimierte Frequenzumfang machen die Tonsäule ETS-360TW/WS zu einem vielseitig einsetzbaren Lautsprechersystem: bei Vorlesungen, Podiumsdiskussionen, aber auch bei offiziellen Feiern mit musikalischer Untermalung.

Bei Bedarf kann über den Bluetooth-Audio-Empfänger WSA-10BT eine Funkverbindung zwischen Notebook und Audiosystem hergestellt werden.

Der Vorverstärker PA-1414MX und der Leistungsverstärker PA-2240 als letzte Stufe der Signalverstärkung garantieren bestmögliche Klangqualität.

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseite.
Kontakt